header pressearchiv postit de

IBC 2015: Delec baut neue Unito-Serie aus

 
Amsterdam, Niederlande, September 2015: Zur IBC 2015 feiert Delec die Erweiterung seiner Produktgruppe Unito um eine Reihe leistungsfähiger Formatkonverter, mit denen sich Audiosignale komfortabel in das Dante™ Format kodieren bzw. dekodieren lassen. Zusammen mit den bereits 2014 in den Markt eingeführten Leistungsverstärker-Modulen Unito Nam bietet Delec damit ein interessantes Hardware-Angebot für den Aufbau IP-basierter Audionetzwerke an.
 
Unito Nio 0204 Copyright: Delec Audio- und Videotechnik GmbHUm gleich vier Geräte erweitert der Kommunikationsspezialist aus der Pfalz seine Unito-Serie. In gleicher Bauform wie die beliebte Oratis Compact-Kommunikationsplattform (1/2 -19“ und 19’’, 1HE), unterscheiden sich die Unito-Varianten hinsichtlich ihrer Ausstattung mit digitalen (AES/EBU) und analogen Line-Schnittstellen:
  • Delec Unito Nio 0800 bietet acht AES/EBU I/Os.
  • Delec Unito Nio 1212 und Unito Nio 1624 verfügen mit 12 bzw. 16 AES/EBU und 12 bzw. 24 analogen I/Os über deutlich mehr Ein- und Ausgänge.
  • Delec Unito Nio 0204 bietet zwei AES/EBU I/Os sowie vier verschiedene analoge Schnittstellen: zwei Mikrofoneingänge, Stereo Line Ein- und Ausgang sowie ein Stereo Kopfhörerausgang. Damit eignet sich das unito NIO 0204 hervorragend als flexibles Abhörmodul für DanteTM Signale.
Alle Geräte der Delec Unito-Serie verfügen über einen Dante™-Primary- sowie einen Secondary-Port und ermöglichen so eine vollständig redundante Netzwerkanbindung. Sie können sowohl als eigenständige universelle Signalkonverter als auch in Verbindung mit einer Oratis-Kommunikationsplattform eingesetzt werden.
 
Unito Nio 1212 Copyright: Delec Audio- und Videotechnik GmbH„Mit der Unito-Serie treiben wir die Integration unserer Produkte in IP-basierte Netze weiter voran“, kommentiert Delec-Geschäftsführer Norbert Schömel. „Mit Oratis als Kommunikationszentrale in einem IP-Netzwerk und Unito-Einheiten für die Kodierung bzw. Decodierung der Audiosignale lassen sich technisch sehr schlanke Audio-Netzwerke mit minimalem Hardware- und Verkabelungsaufwand aufbauen. Die Nutzung vorhandener IT-Strukturen für AoIP wird damit noch einmal einfacher und wirtschaftlich attraktiver.“
Besuchen Sie Delec mit der Unito-Serie, Oratis und Oratis Compact am Gemeinschaftsstand der Salzbrenner Stagetec Mediagroup C80 in Halle 8.





 

Hier der Artikel zum Download

 Word-Dokument deutsch | Word-Dokument englisch | Bilder (zip)