header pressearchiv postit de

Delec stellt auf der ISE 2015 sein digital PA System vor


Amsterdam, Februar 2015: Delec, der Intercom- und Rufanlagenspezialist der Salzbrenner Stagetec Mediagroup, stellt sein brandneues digital PA System erstmals einem europäischen Publikum vor. Das wegweisende Delec digital PA System wird auf dem Messestand 7-N210 gezeigt.
 
Das digital PA System unterscheidet sich grundlegend von älteren 100/70-Volt-Systemen und stellt eine weitere wegweisende Entwicklung dieses Konzepts dar.

Das komplett adressierbare und modulare Delec digital PA System umfasst folgende Komponenten:
  • „Audio-Over-IP“-Ruf-Engine und Netzwerkverstärkermodul (NAM)
  • Zentrale Netzwerkverwaltung (CNMS)
  • Digitales Durchsagesystem (DVA)
  • Einbindung von iOS-, Android- und Windows-Mobilgeräten (VCOM)
 
Die oben erwähnten Komponenten garantieren eine exzellente Sprachverständlichkeit, die selbst unter schwierigen Akustikbedingungen optimal bleibt.
Dank minimaler Wartungsarbeiten und eines zentralen Netzwerkverwaltungssystems, das die Überwachung der gesamten Anlage bis zu jedem einzelnen Lautsprecher erlaubt, hilft das digital PA System Anwendern beim Senken der Betriebs- und Service-Kosten.
Digital PA verwendet das Dante™ „Audio-Over-IP“-Protokoll und erlaubt folglich eine nahtlose Integration mit Dante-fähigen Geräten anderer Anbieter.
Bei Bedarf kann die Anlage jederzeit von einigen wenigen Lautsprechern auf mehrere tausend skaliert werden.
Die digital PA-Engine kommt bereits in Delecs Intercom- und Kommunikationsmatrix zum Einsatz. Das System erlaubt ferner eine integrierte Implementierung von Ruf- und Kommentaranwendungen.
Das Delec-Team freut sich auf Ihren Besuch auf der ISE 2015! Sie finden uns auf dem Salzbrenner Stagetec Mediagroup-Stand (N-210) in Halle 7.
2015 01 Delec Digital PA
 

Hier der Artikel zum Download

 Word-Dokument deutsch | Word-Dokument englisch | Bild