header pressearchiv postit de

Archiv 2012

Generationswechsel der digitalen Mischpulte

Download

download rtf-Dokument: deutsch 394 KB, english 400 KB
download Fotos: 2,6 MB, 2,08 MB (rgb, zip)

2012_07-br-studio2-aurus

2012_07-br-studio2

Pressekontakt

SALZBRENNER STAGETEC MEDIAGROUP
Stefani Renner/Christoph Lieck
Industriegebiet See
D-96155 Buttenheim
Tel: +49 9545 440-167 / -168
Fax:+49 9545 440-111
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.stagetec.com

BR-Hörfunk in München tauschte digitale CANTUS-Mischpulte der ersten Generation gegen AURUS aus

Buttenheim, Juli 2012: Das MEDIAGROUP-Headquarter in Buttenheim gibt umfangreiche AURUS- und NEXUS-Installationen im Bayerischen Rundfunk BR in München bekannt. Im Rahmen einer schrittweisen Ablösung seiner alten digitalen CANTUS-Mischpulte der ersten Generation sind bereits die zwei wichtigen Studios 1 und 2 im Haupthaus des BR-Hörfunk samt Regien vollständig modernisiert und auf AURUS umgerüstet.
Beide Studios werden sehr vielseitig genutzt – die Palette reicht von Jazz, Kammermusik und Solistenaufnahmen bis hin zu Volksmusik und Pop. Auch für Konzerte mit zahlreichen Besuchern bieten sie ausreichend Platz und sind zum Beispiel wichtige Spielstätten während des on3-Festivals, das im Rahmen des trimedialen Jugendangebots on3 des BR alljährlich veranstaltet wird.
Eine augenfällige Besonderheit beider Regien ist ihre Ausrichtung, bei der das AURUS jeweils auf der gegenüberliegenden Seite der großen Glasfront zu den Studios 1 beziehungsweise 2 installiert wurde. Damit konnte der Mischpultplatz im Gegensatz zur vorherigen Installation vergrößert und die Geithain-5.1-Abhöranlage kompromisslos aufgebaut werden.
Beide Säle greifen auf einen Pool aus NEXUS-Basisgeräten zurück, die je nach Veranstaltung täglich neu aufgeteilt werden können. NEXUS erhielt außerdem einen speziellen Abhör-Controller, der die Anwahl aller externen Geräte, den Phasentausch, Seitentausch und andere wichtige Funktionen für Signale von mono bis 5.1 ermöglicht.
Der BR setzt schon lange auf Technik von STAGETEC: Bereits 1995 wurde dort im Hörfunk das erste überhaupt jemals gelieferte CANTUS installiert! Dabei blieb es nicht, vielmehr wuchs die Anzahl der CANTUS-Mischpulte im BR Hörfunk auf sieben, die im BR Fernsehen bald auf fünf an. Viele davon sind auch heute noch in Betrieb und wurden sogar durch NEXUS-Erweiterungen an gestiegene Anforderungen angepasst. Wie etwa die Technik im FÜ3, einem der CANTUS-Fernsehübertragungswagen, der kürzlich auf HD erweitert und dazu mit zahlreichen NEXUS-SDI-Interfaces nachgerüstet wurde.
Neben seinen CANTUS-Regien betreibt der BR heute insgesamt fünf AURUS und wird in Kürze eine große NEXUS-Anlage aus vier STARs und zahlreichen Basisgeräten rund um die neue TV-Sendestraße in Freimann in Betrieb nehmen.