header pressearchiv postit de

Archiv 2010

CRESCENDO von STAGETEC bei den 14. Winter X Games

Download

download rtf-Dokument: deutsch 393 KB, english 393 KB
download Fotos: 915 KB (rgb, zip)

10_04-crescendo-winter-x-games
Jeff Shuey, Toningenieur auf dem CP Ü-Wagen

Pressekontakt

SALZBRENNER STAGETEC MEDIAGROUP
Stefani Renner/Christoph Lieck
Industriegebiet See
D-96155 Buttenheim
Tel: +49 9545 440-167 / -168
Fax:+49 9545 440-111
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.stagetec.com

US-Marktführer rüstet Ü-Wagen mit STAGETEC-Produkten aus

Atlanta, Februar 2010: Die im Dezember 2009 auf dem League Tech Summit in New York beschlossene Kooperation zwischen der SALZBRENNER STAGETEC MEDIAGROUP und CP Communications aus Elmsford (USA) trägt Früchte: CP Communications Ü-Wagen RF5 übernahm bei den 14. Winter X Games vom 28. bis 31. Januar in Aspen (USA) die Außenübertragung für Amerikas führenden Sportberichterstatter ESPN. Erst kurz zuvor war das Fahrzeug im Zuge seiner Generalsanierung mit einem CRESCENDO-Digitalpult aus dem Hause STAGETEC sowie dem entsprechenden NEXUS-Audionetz ausgerüstet worden. Die Winter X Games sind ein Event für Extremsportarten wie Monoski, Snowboard oder Motorschlitten-Rennen. Sie werden einmal jährlich vom US-Sportsender ESPN veranstaltet. Prominente US-Athleten nutzten sie diesmal als Generalprobe für die Olympischen Winterspiele. Für CRESCENDO und NEXUS war es der erste Einsatz bei dem Event.

CRESCENDO und NEXUS wurden zur Abmischung und Weiterleitung aller Signale von drahtlosen Quellen genutzt. Dies waren über 30 Feeds, etwa von den Mikrofonen für Atmo, Sportler und Moderatoren oder von den Kameras, die entlang der Rennstrecken und auf den Motorschlitten eingesetzt waren. Zur Abmischung dieser Signale hatte CP eine platzsparende CRESCENDO-Konfiguration mit 80 echten Audiokanälen bei nur 16 Bedienstreifen gewählt. Jeff Shuey, Toningenieur auf dem CP Ü-Wagen und verantwortlich für die Übertragung, war von der Arbeit mit dem kompakten CRESCENDO begeistert: „Dank der klaren Signalisation der Konsole in Verbindung mit der NEXUS-Multimeter-Anzeige zur Überwachung der Ein- und Ausgänge hatte ich jederzeit den perfekten Überblick über den Konsolenzustand. Das CRESCENDO ist einfach zu bedienen, leicht zu verstehen und hält einem den Rücken frei für die wesentlichen Aufgaben.“

CP und ihre Tochterfirma Total RF Productions zeichneten zum zweiten Mal in Folge für das komplette Handling aller drahtlosen Signale sowie die gesamte Glasfaser-Infrastruktur bei den Winter X Games verantwortlich. Laut Kurt Heitmann, Geschäftsführer bei Total RF Productions, war vor allem die Zeitersparnis ein handfester Vorteil des neuen STAGETEC-Equipments: „Obwohl drei Viertel der Geräte im RF5 neu sind, hat das Team die gesamte Streckenverkabelung, die Anbindung der HD Kameras und das Audio-Setup in Rekordzeit gemeistert. Wir waren einen Tag schneller als letztes Jahr – ein Ergebnis, mit dem nicht nur wir sondern auch unser Kunde ESPN mehr als zufrieden ist.“

Der RF HD 5 ist ein Übertragungswagen für drahtlose und glasfasergebundene Außenübertragungen in HD. Der Wagen wird bei großen Sportveranstaltungen eingesetzt, etwa bei Golfturnieren, dem New York-Marathon oder dem Chicago-Marathon. CP Communications ist ein marktführender US-Verleiher für drahtloses Audio- und Videoequipment. Zu den Kunden zählen die Nr. 1 in der US-Sportübertragung ESPN und andere große Sport-Broadcaster. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Elmsford, New York.

Die SALZBRENNER STAGETEC MEDIAGROUP ist ein Zusammenschluss mehrerer Unternehmen mit weltweiten Niederlassungen und gehört europaweit zu den Marktführern in der professionellen Audiotechnik.

Das Produktportfolio umfasst digitale Audio-Router, Kommunikations- und Evakuierungssysteme, digitale Mischpulte, Intercom und Kommentatorensysteme.

Weltweite Projekte und Referenzen in Theatern und Opernhäusern, Rundfunk- und Fernsehanstalten, Kultur- und Messezentren, Regierungsbauten, Industrie und Sportstätten sind die Schwerpunkte der internationalen Aktivitäten.